Skip to main content

Systemische Paarberatung

Das Leben in einer Paarbeziehung in der aktuellen, gesellschaftlichen Situation ist komplex und schwierig. Die Ansprüche an eine gelungene Paarbeziehung sind besonders hoch.

In der systemischen Paarberatung steht die aktuelle Beziehung und Dynamik des Paares im Vordergrund. Auswirkungen der Vergangenheit auf die gegenwertige Beziehung können Gegenstand der Beratung sein.

Systemische Paarberatung setzt an, wenn etwas zu Ende geht und etwas Neues entsteht. Wir begleiten Sie auf dem Weg ins Neue und schaffen Raum für Perspektivwechsel. Gelingende Kommunikation in Ihrer Partnerschaft ist ein Baustein dazu. Wir unterstützten Sie, wenn Sie sich dazu entschieden haben die Paarbeziehung gut zu beenden. Wenn Kinder eine Rolle dabei spielen ist es wichtig, den Trennungsprozess in richtige Bahnen zu lenken. Das Kindeswohl spielt eine Rolle und es  ist wichtig das Augenmerk darauf zu richten.

In der systemischen Paarberatung orientieren wir uns an Ihre Anliegen. Sie bestimmen Tempo und Geschwindigkeit für ihren Prozess.

Eine neutrale, wertschätzende Haltung gegenüber allen Mitgliedern im Beratungsprozess ist Gegenstand der systemischen Haltung und selbstverständlich.

Wir sind akademisch ausgebildet und sind darüber hinaus in systemischer Paarberatung/-therapie spezialisiert. Wir greifen auf einen jahrelangen Erfahrungswert zurück.